News Blog

Hier erscheinen all unsere aktuellen Meldungen. Events und Märkte, Sonderschlachtungen, Umweltschutz, und die wichtigsten News aus den Biosphärenreservaten.


Neue Zahlungsoptionen im Shop!

 

 

 

 

Liebe BiosphärenKontor-Freunde, 

 

auch wir entwicklen uns weiter und können nun mit Begeisterung berichten - wir haben ein Paypal-Konto. 

 

Was bedeutet das für Sie?

 

1. Sie können nun in unserem Shop sicher per Paypal Ihre ausgewählten Produkte bezahlen.

2. Sie erhalten keine Papierrechnung mehr - Ausnahmen sind ab der 2. beglichenen Bestellung möglich.

3. Sie nutzen kein Paypal? Überweisen Sie ganz einfach per Vorkasse.

 

Wir freuen uns über diesen weiteren wichtigen Schritt in unserer kurzen Unternehmenslaufbahn. 

 

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne per Mail.

 

verschneite Grüße

 

 

Ihr BiosphärenKontor-Team

0 Kommentare

Feinstes Fondue-Fleisch vom Bio-Rind zum 8. Januar 2016 bestellen

Liebe BiosphärenKontor-Freunde, 

 

auch wenn Sie zu Silvester kein Fondue vom BiosphärenKontor bestellen konnten, haben Sie im neuen Jahr wieder die Chance in den Genuss zu kommen. Unser nächster & erster Liefertermin für 2016 ist am 8. Januar

 

Dieses Mal wird für Sie ein Deutsch-Angus Bio-Rind im Januar geliefert, welches vom Hof Kneese stammt. 

 

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf kommende Jahr 2016 .

0 Kommentare

Wir haben ein neues Produkt im Shop: Das Gourmet Steak Paket!

mehr lesen 0 Kommentare

Weiterer Liefertermin!!! 20. November 

Liebe BiosphärenKontor-Freunde,


lasst Euch Teilstücke von unserem vier Wochen gereiften Hinterviertel des Hereford aus dem Betrieb Klein nicht entgehen. Das Fleisch ist herrlich marmoriert und durch die lange Reifung schön zart. Filet, Steaks und diverse Bratenstücke versprechen ein Gaumenschmaus zu sein. Zum 20. November liefern wir erneut.

mehr lesen

Glückliche Schweine ab 2016 bei uns im BiosphärenKontor - wir freuen uns!

Wir freuen uns jetzt schon ankündigen zu dürfen, dass das BiosphärenKontor ab 2016 die glücklichen Schweine aus dem Betrieb Hanno Offen in Nostorf im Sortiment haben wird.

Hanno Offen wird demnächst ebenfalls Partner des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe und Hélène hat sich im Zuge der Zertifizierung seinen Vorzeigebetrieb angesehen. Ein Betrieb mit glücklichen und gesunden Bio-Schweinen in dem sogar die Mastschweine über die großen Flächen flitzen dürfen.

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Zahlungsoptionen im Shop!

 

 

 

 

Liebe BiosphärenKontor-Freunde, 

 

auch wir entwicklen uns weiter und können nun mit Begeisterung berichten - wir haben ein Paypal-Konto. 

 

Was bedeutet das für Sie?

 

1. Sie können nun in unserem Shop sicher per Paypal Ihre ausgewählten Produkte bezahlen.

2. Sie erhalten keine Papierrechnung mehr - Ausnahmen sind ab der 2. beglichenen Bestellung möglich.

3. Sie nutzen kein Paypal? Überweisen Sie ganz einfach per Vorkasse.

 

Wir freuen uns über diesen weiteren wichtigen Schritt in unserer kurzen Unternehmenslaufbahn. 

 

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne per Mail.

 

verschneite Grüße

 

 

Ihr BiosphärenKontor-Team

0 Kommentare

Feinstes Fondue-Fleisch vom Bio-Rind zum 8. Januar 2016 bestellen

Liebe BiosphärenKontor-Freunde, 

 

auch wenn Sie zu Silvester kein Fondue vom BiosphärenKontor bestellen konnten, haben Sie im neuen Jahr wieder die Chance in den Genuss zu kommen. Unser nächster & erster Liefertermin für 2016 ist am 8. Januar

 

Dieses Mal wird für Sie ein Deutsch-Angus Bio-Rind im Januar geliefert, welches vom Hof Kneese stammt. 

 

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf kommende Jahr 2016 .

0 Kommentare

Wir haben ein neues Produkt im Shop: Das Gourmet Steak Paket!

Auf vielfachen Wunsch haben wir uns dazu entschlossen, ein handliches Paket mit ausschließlich Edelteilen anzubieten. In unserem "Gourmet Steak Paket" finden Sie ab sofort:


  500 g Filet

1500 g Rumpsteak

  500 g Ribeye


zum Preis von 116,90 €.


Direkt zum Shop geht es HIER.


0 Kommentare

Weiterer Liefertermin!!! 20. November 

Liebe BiosphärenKontor-Freunde,


lasst Euch Teilstücke von unserem vier Wochen gereiften Hinterviertel des Hereford aus dem Betrieb Klein nicht entgehen. Das Fleisch ist herrlich marmoriert und durch die lange Reifung schön zart. Filet, Steaks und diverse Bratenstücke versprechen ein Gaumenschmaus zu sein. Zum 20. November liefern wir erneut.

Glückliche Schweine ab 2016 bei uns im BiosphärenKontor - wir freuen uns!

Wir freuen uns jetzt schon ankündigen zu dürfen, dass das BiosphärenKontor ab 2016 die glücklichen Schweine aus dem Betrieb Hanno Offen in Nostorf im Sortiment haben wird.

Hanno Offen wird demnächst ebenfalls Partner des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe und Hélène hat sich im Zuge der Zertifizierung seinen Vorzeigebetrieb angesehen. Ein Betrieb mit glücklichen und gesunden Bio-Schweinen in dem sogar die Mastschweine über die großen Flächen flitzen dürfen.

mehr lesen 0 Kommentare

Nächster Liefertermin: 13.11.2015 Hereford-Rind aus Perdöhl

Liebe BiosphärenKontor Freunde,

 

wir freuen uns Ihnen einen neuen Termin, den 13. November 2015, für die Lieferung einer der Hereford Bullen anzukündigen. 

 

+100 % Weiderind+3,5 Wochen dry-aged+Biopark+Hof Perdöhl

 

+++Herbstpaket No. 1: 57,70 € zzgl. Versand*+++     

1 kg Braten, 1 kg Gulasch und 1 kg Brust

 

+++Herbstpaket No. 2: 74,70 € zzgl. Versand*+++

3 x 1 kg Braten (andere Gewichtsaufteilung auf Wunsch)

 

+++Entdeckerpaket:124,75 € für 5 kg / 249,50 €für 10 kg inkl. Versand+++

Steaks, Roulade, Gulasch, Braten, Suppenfleisch, Hackfleisch

 

+++Grillpaket: 27,95 € zzgl. Versand*+++

500 g Steaks, 5 x 100 g Burgerpatties, 4 x 125 g Rinderbratwürstchen

 

+++Grillpaket Deluxe: 42,95 € zzgl. Versand+++

1 kg Steaks, 4 x 125 g Rinderbratwürstchen

 

Fragen Sie immer gern nach einzelnen Teilstücken!

Gerne nehmen wir Ihre Bestellungen bis zum 10. November 2015 an. Schicken Sie uns einfach eine Mail mit Ihren Wünschen an:

 

mail@biosphaerenkontor.de

 


Wurstwaren vom Rind


Schinken (500 g / Stück)        17,50 €

Leberwurst (120 g / Glas)        4,50 €

Salami (275 g)                            9,50 €

Bratwurst (4x125 g)                  9,00 €

Landjäger (6x40 g)                    6,00 €

Burgerpatties (5x100g)            9,00 € 


*Die Versandkosten von 7,50 € entfallen ab einem Bestellwert von 100,- EUR.

0 Kommentare

Lieferung Hereford Bulle am 13. November 2015

Liebe BiosphärenKontor Freunde,

 

wir freuen uns Ihnen einen neuen Termin, den 13. November 2015, für die Lieferung einer der Hereford Bullen anzukündigen. 

 

+100 % Weiderind+3,5 Wochen dry-aged+Biopark+Hof Perdöhl

 

+++Herbstpaket No. 1: 57,70 € zzgl. Versand*+++     

1 kg Braten, 1 kg Gulasch und 1 kg Brust

 

+++Herbstpaket No. 2: 74,70 € zzgl. Versand*+++

3 x 1 kg Braten (andere Gewichtsaufteilung auf Wunsch)

 

+++Entdeckerpaket:124,75 € für 5 kg / 249,50 €für 10 kg inkl. Versand+++

Steaks, Roulade, Gulasch, Braten, Suppenfleisch, Hackfleisch

 

+++Grillpaket: 27,95 € zzgl. Versand*+++

500 g Steaks, 5 x 100 g Burgerpatties, 4 x 125 g Rinderbratwürstchen

 

+++Grillpaket Deluxe: 42,95 € zzgl. Versand+++

1 kg Steaks, 4 x 125 g Rinderbratwürstchen

 

Fragen Sie immer gern nach einzelnen Teilstücken!

Gerne nehmen wir Ihre Bestellungen bis zum 10. November 2015 an. Schicken Sie uns einfach eine Mail mit Ihren Wünschen an:

 

mail@biosphaerenkontor.de

 


Wurstwaren vom Rind

Schinken (500 g / Stück)                17,50 €

Leberwurst (120 g / Glas)                4,50 €

Salami (275 g)                                    9,50 €

Bratwurst (4x125 g)                          9,50 €

Landjäger (6x40 g)                            7,50 €

Burgerpatties (5x100g)                    9,50 € 


*Die Versandkosten von 7,50 € entfallen ab einem Bestellwert von 100,- EUR.

0 Kommentare

3 Tage eat&STYLE Hamburg im Schuppen 52

Drei Tage lang hat sich das BiosphärenKontor auf der eat&STYLE in Hamburg präsentiert. Die langen Vorbereitungen haben sich gelohnt: Wir hatten über 500 Besucher an unserem Stand, denen wir zu dritt in manchen Momenten kaum gerecht wurden - so groß war der Andrang und das Interesse an unseren exquisiten Produkten.  Nicht nur Endverbraucher zeigten reges Interesse an unserem Rindfleisch - Köche und B2B Kunden führten mit uns Gespräche oder kamen direkt zu uns an den Stand. So zum Beispiel der bekannte Koch und Rinderzüchter Ludwig Maurer, mit dem sich eine Kooperation anbahnt. Wir freuen uns riesig, dass er uns besucht und sich mit uns ausgetauscht hat. Auch unter den anderen Ausstellern haben wir nette Kontakte knüpfen können und so freuen wir uns z.B. schon bald mit der "Frischepost"eine Verkaufsaktion zu starten. Die werden wir natürlich noch einmal ankündigen, damit Ihr sie nicht verpasst.

 

An dieser Stelle möchten wir uns bedanken: Bei allen Besuchern, die zu uns gekommen sind, bei Thomas Sampl vom VLET und Tarik Rose vom Restaurant Engel für die Zubereitung unseres Auerochsen und die Werbung, die sie für uns gemacht haben, bei Kristin Ruge vom Reformwarenblog, die uns nicht nur besucht und fotografiert, sondern auch noch über uns geschrieben hat und last but not least: bei Karl-Wolfgang Wilhelm von Nah:türlich genießen für die Organisation.

 

Unser nächster Liefertermin für frisches Fleisch ist der 21. Oktober. Bitte denken Sie daran, rechtzeitig zu bestellen - es reifen nur noch die Hinterviertel.

Für die Vor- und Weihnachtzeit nehmen wir jetzt schon Vorbestellungen entgegen.

 

0 Kommentare

Das BiosphärenKontor auf der eat&STYLE in Hamburg

Wir stecken mitten in den Vorbereitungen für die eat&STYLE, die am 9. Oktober im "Schuppen 52" in Hamburg ihre Pforten öffnet. Es muss an alles gedacht werden, vom Tresen bis zum Hintergrund, Möbel, "Uniform" für uns und unsere Produkte - sogar unsere Kühlkapazität wird nun erweitert.   


 Wir freuen uns sehr, dass sowohl Thomas Sampl vom Restaurant VLET als auch Tarik Rose vom Restaurant Engel , der ja auch durch die ZDF-Männerkochsendung BEEF BUDDIES bekannt ist, auf der Messe unser Fleisch verarbeiten und anbieten werden. Dieses Mal handelt es sich um einen Auerochsen aus dem Betrieb Klatt. Wer also Interesse an dem Auerochsen hat, sollte sich mit seiner Bestellung beeilen, viel ist von dem guten Tier nicht mehr übrig.  


Hier übrigens Impressionen aus 2011.


 

0 Kommentare

Herbstzeit ist Schmor- und Braten-Zeit

 

Liebe BiosphärenKontor-Freunde,

 

nun ist es offiziell: Der Sommer ist vorbei und damit beginnt die herbstliche Schmor- und Braten-Zeit. Von unserem Aubrac Rind sind noch wunderschöne Bratenstücke zu haben. Aus diesem Grund haben wir uns überlegt, dass wir eine Sonderaktion mit zwei Lieferterminen (unter Vorbehalt) starten: 2. Oktober und 7. Oktober

 

Ab sofort können zwei verschiedene Herbstpakete bestellt werden:

 

Herbstpaket No. 1 besteht aus (jeweils einem Kilo) Braten, Gulasch und Brust für 57,70 € plus Versand.

 

In Herbstpaket No. 2 findet Ihr 3 Braten zu je ca. 1 kg für 74,70 € plus Versand.

 

Als Kochanregung findet Ihr weiter unten links zu Rezepten.


Für eine Bestellung schicken Sie uns bitte einfach eine mail mit Ihrer Bestellung an:


mail@biosphaerenkontor.de

 

Rinderbraten:

http://www.wildeisen.ch/rezepte/rindsschmorbraten-mit-doerrpflaumen

 

Rinderbrust:

http://www.kochproben.info/hauptspeisen/gekochte-rinderbrust-mit-meerrettichsauce-und-bouillonkartoffeln/

http://dermutanderer.de/geschmorte-rinderbrust-mit-karamellisierten-zwiebeln-und-chili-orangensose/

 

Gulasch:

http://www.tim-maelzer.info/rezepte/fleisch/2014/10/heimat-gulasch/

 

0 Kommentare

Am Sonntag, den 13. September wird das BiosphärenKontor auf dem Bauernmarkt in Rögnitz vertreten sein.

Liebe Marktfreunde,

 

nachdem wir schon zwei Mal erfolgreich am Biosphäre Schaalsee Markt in Zarrentin teilgenommen haben, freuen wir uns, dass wir nun auch auf Einladung von Frau Kesper beim Bauernmarkt in Rögnitz (ebenfalls am Schaalsee) unseren Stand aufbauen dürfen. 

Wir sind in voller Vorfreude, haben wir doch nur das Beste über diesen Markt vor einer wunderschönen Kulisse gehört. Nun zählen Hélène und ich die Stunden, bevor unser extra für diesen Markt erworbenes Equipment eintrifft. Wir werden künftig nämlich auch überdachte Sitzplätze anbieten können, sodass die Köstlichkeiten aus unserem hochwertigen Rindfleisch im Sitzen zu geniessen sein werden. 

 

Wir freuen uns also auf tolle Gespräche mit Freunden des Kontors und auf zahlreiche Besucher, die uns kennenlernen möchten.

mehr lesen 0 Kommentare

Endlich Bio-Zertifiziert! Das BiosphärenKontor darf nun offiziell das Öko-Siegel tragen.

Gute Neuigkeiten aus der Biosphäre: AB-Cert hat uns und unsere Bücher geprüft, sowie unsere Bauern und auch das Gut Gallin als Verarbeitungsbetrieb. Damit steht fest: Das BiosphärenKontor erfüllt alle Auflagen, um das EU-Biosiegel als Händler zu tragen. Ab sofort dürfen wir also unsere Ware mit dem Sternenblatt und der Ökonummer DE-ÖKO-006 kennzeichnen.

 

Wir freuen uns riesig, denn nun darf auch bald unser Onlineshop in Betrieb genommen werden. 

Zertifiziert nach DE-Ökonorm


DE-ÖKO-006

0 Kommentare

Verschiebung des Liefertermins: Aubrac-Fleisch wird am 24. September geliefert!

Liebe BiosphärenFleischFreunde!

 

Die immer noch laufende Erntezeit hat leider dazu geführt, dass der Aubrac-Bulle aus dem Betrieb von Herrn Klatt erst diesen Montag geschossen werden konnte. Daher verschiebt sich unser Liefertermin auf den 24. September

 

 

um weiterhin die 3-wöchige Reifezeit gewährleisten zu können. 

Wir freuen uns über Ihre Bestellung einfach an:

mail@biosphaerenkontor.de

 

 

2 Kommentare

Neuer Liefertermin, Updates der Veranstaltungen und Sommerurlaub

Liebe Freunde des BiosphärenKontors und des fairen Fleisches,

 

wir haben gestern einen neuen Schlacht- und somit natürlich auch einen neuen Liefertermin festgelegt. Am 24.8. wird ein Aubrac-Jungbulle aus dem Betrieb von Herrn Klatt (Valluhn)  geschlachtet und nach über 3 Wochen Reifezeit am 16.9. zerlegt und zum 17.9. ausgeliefert . Herr Klatt schiesst die Rinder, die er an uns liefert übrigens auf der Weide, sodass jeglicher prämortaler Stress für das Tier entfällt. Somit können sowohl Fleisch- als auch Grillpakete bis zum 14.9. bei uns bestellt werden. Bitte richten Sie Ihre Bestellung an mail@biosphaerenkontor.de, da wir uns immer noch im Bio-Zertifizierungsprozess befinden und somit unser Shop noch nicht freigeschaltet werden darf.

 

In den nächsten Wochen können Sie uns auf diversen Veranstaltungen treffen und unsere Produkte probieren und käuflich erwerben. Hier eine kleine Übersicht:

 

Am

  6. September 2015             sind wir auf dem Biosphäre Schaalsee Markt in Zarrentin am Pahlhuus.

12. September 2015             findet auf dem Hof von Herrn Klatt in Valluhn eine Hofbesichtigung statt.

13. September 2015             kann man uns auf dem Bauernmarkt in Rögnitz treffen.

 

 4. Oktober 2015                   ist wieder der Biosphäre Schaalsee Markt in Zarrentin am Pahlhuus.

9. bis 11. Oktober                 sind wir zusammen mit vielen Mitgliedern des Vereins "Nah:türlich geniessen" auf der      

                                                 EAT&STYLE in Hamburg anzutreffen. 

 

Last but not least:

 

Wir sind urlaubsreif. Daher ist unser Büro telefonisch vom 13. bis zum 28. August nicht besetzt. Bestellungen werden in diesem Zeitraum sehr gern per email entgegengenommen, denn wir werden natürlich nicht offline sein, sondern ein Mal täglich nach dem Rechten sehen. Ab dem 29. August ist dann wieder alles beim Alten und wir sind wieder in alter Frische im Büro anzutreffen.

0 Kommentare

Das BiosphärenKontor in den Medien

Download
2015_07-Schweriner Volkszeitung_Neue Par
Adobe Acrobat Dokument 113.8 KB
0 Kommentare

Limousinfärse und Auerochse aus der Schäferei Seebürger

Diesen Monat haben wir noch einige Teilstücke einer Limousinfärse im Angebot. Darunter befinden sich Filet, Kugel (Ober- und Unterschale) und eine Schulter inkl. falschem Filet und Bugstück. Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder via mail bei uns, wir teilen Ihnen gern unsere Preise für die einzelnen Teilstücke mit.

 

Für den 13. Juli haben wir noch ein Vorderviertel eines Auerochsen, der ebenfalls aus der Herde von Herrn Seebürger stammt, zu verkaufen. Auerochsen reifen bei uns 4 Wochen am Knochen, damit dieses wildartige Fleisch seinen Geschmack richtig entwickeln kann. 

0 Kommentare